B 312 nun im Bundesverkehrswegeplan - 15.7.16

B 312 im Vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplan - Rief: Großer Erfolg für die Region/Biberach.

Große Freude herrscht im Landkreis Biberach über die Mitteilung von Josef Rief, dass das Bundesverkehrsministerium nun die Liste für die Ressortabstimmung des neuen Bundesverkehrswegeplans eingebracht hat, die dann als Grundlage für die Entscheidung im Bundeskabinett dient. Daraus ergeht, dass die B312 Ortsumfahrung Ringschnait - Ochsenhausen - Erlenmoos - Edenbachen anders als im vorhergehenden Entwurf im Vordinglichen Bedarf platziert ist.

Damit hat das Projekt auch aus Bundessicht allerhöchste Priorität und der intensiven Weiterplanung und Realisierung steht nichts mehr im Wege. Die Zustimmung des Parlaments im Spätherbst, die für den Gesamtverkehrswegplan natürlich notwendig ist, ist dann nur noch eine Formsache.