Jetzt bewerben für Schülerstipendium "Talent im Land" - 20.2.19

Die CDU-Abgeordneten Josef Rief, Thomas Dörflinger und Raimund Haser rufen Schülerinnen und Schüler auf, sich zu beteiligen

© Foto: Jan Rose

Biberach. Die CDU-Abgeordneten aus dem Landkreis Biberach, Josef Rief, Thomas Dörflinger und Raimund Haser machen in ihren Wahlkreisen aufmerksam auf die neue Bewerbungsrunde für das Schülerstipendium „Talent im Land“ der Baden-Württemberg Stiftung und der Josef-Wund-Stiftung. Bis zum 31. März können sich Schülerinnen und Schüler online unter www.talentimland.de für das Stipendium bewerben.


„Wir finden, dass die beiden Stiftungen mit dem Stipendium Schülerinnen und Schüler über alle Schularten hinweg dabei fördern, die Fachhochschulreife oder das Abitur zu absolvieren. Es gibt keinen Schulabschluss ohne Anschluss. Das Stipendium unterstützt junge Leute dabei, einen höheren Abschluss zu erreichen. Wir sind sicher, dass es auch im Wahlkreis Biberach geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für das Programm gibt“, sagt Josef Rief.


Thomas Dörflinger betont: „Ich würde mich sehr freuen, wenn gerade bei uns im ländlichen Raum dieses Stipendienprogramm zahlreich abgerufen werden wird. Denn Bildung öffnet unseren jungen Menschen die Tore zu Welt.“


Bewerber müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens in der Klassenstufe 7 sein und bis zur Fachhochschulreife oder bis zum Abitur müssen noch mindestens zwei volle Schuljahre bevorstehen. Neben finanzieller Förderung wird eine individuelle Betreuung und begleitendes Seminarprogramm geboten.