07351 - 4448784 Braithweg 27, 88400 Biberach / Riß

Erste persönliche Kreisvorstandssitzung seit Beginn der Pandemie - 28.7.20

Foto von Matthias Franke

Am 28. Juli 2020 fand im Stadtcafé Hampp in Ochsenhausen die erste Kreisvorstandssitzung seit Beginn der Corona-Zeit statt, welche nicht per Videokonferenz abgehalten wurde. Der CDU-Kreisvorsitzende Josef Rief MdB, und seine Stellvertreter Thomas Dörflinger MdL, Isolde Weggen und Wolfgang Dahler begrüßten die zahlreich erschienenen Kreisvorstandsmitglieder und die Vorsitzenden der CDU-Stadt- und Gemeindeverbände im Wahlkreis Biberach. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen freuten sich alle Anwesenden über das persönliche Wiedersehen nach Monaten.

Diskutiert wurde unter anderem über die Vorschläge der Satzungskommission zum Bundesparteitag im Dezember in Stuttgart und über das Sommerprogramm der Wahlkreis-Abgeordneten und des CDU-Kreisverbandes Biberach. Dieses wird in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation um COVID-19 nur in einem kleineren Rahmen stattfinden können.

Im Beisein von Raimund Haser MdL aus dem Wahlkreis Wangen/Illertal nahmen auch die gegenwärtigen Vorbereitungen sowohl zur Landtags- als auch zur Bundestagswahl im kommenden Jahr wesentliche Themenschwerpunkte der Diskussion ein. Die beiden Wahlen 2021 stellen unsere Partei und den Kreisverband vor enorme Herausforderungen und so herrschte beim abschließenden gemütlichen Beisammensein Einigkeit, dass die Aufgaben bald angegangen werden müssen. Vieles wird von der notwendigen Disziplin abhängen, um Neuinfektionen im Griff zu halten.

© 2003 - 2020 CDU-Kreisverband Biberach

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Im Cookie-Kontrollzentrum können Sie die Cookies individuell einstellen.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.