07351 - 4448784 Braithweg 27, 88400 Biberach / Riß

Josef Rief MdB besucht Polizeirevier in Biberach - 25.6.20

"Sicherheitskräften den Rücken stärken"

(vlnr.): Josef Rief, Stefan Prießner und Roland Ogger. © Foto: privat

Über die gegenwärtige Situation bei der Polizei in Biberach informierte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Rief bei Polizeirat Stefan Prießner (Leiter Polizeirevier Biberach) und dem 1. Polizeihauptkommissar Roland Ogger (Leiter Führungsgruppe Polizeirevier Biberach). Zwar sei die Lage in Biberach nicht mit Großstädten zu vergleichen, doch auch hier merke man eine Zunahme an Aggressivität und Respektlosigkeit gegenüber Polizei und Rettungsdiensten.


Der Abgeordnete dankte den Polizistinnen und Polizisten für ihre anspruchsvolle Arbeit. Obwohl auch bei der Polizeidienststelle in Biberach große personelle Lücken nicht schnell geschlossen werden können, sorge die Präsenz der Polizei vor Ort in der Bevölkerung für ein hohes Maß an Sicherheit.

"Wir müssen alles tun, um den Sicherheitskräften den Rücken zu stärken", so der Appel des CDU-Abgeordneten nach seinem Besuch.

© 2003 - 2020 CDU-Kreisverband Biberach

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Im Cookie-Kontrollzentrum können Sie die Cookies individuell einstellen.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.