07351 - 4448784 Braithweg 27, 88400 Biberach / Riß

CDA besucht Wohnpark in Burgrieden - 5.10.18

© Foto privat

 Im Vorfeld zur Kreistagung besuchte die CDA den Wohnpark „Allengerechtes Wohnen“ in Burgrieden. Gemeinsam mit der Bürgerstiftung Burgrieden und der Bauwohnberatung Karlsruhe entwickelte die Gemeinde das Konzept eines Wohnparks für alle Generationen, das "allen [Bedürfnissen] gerecht" werden soll. Bemerkenswert ist, dass die Bürgerschaft von Beginn an eng in die Gestaltung eingebunden war und Ideen und Vorschläge mitentwickelte.

Hermann Härle, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung führte die Kreis-CDA durch die Anlage (im Foto rechts). „Bestimmt überlegt hier jeder von uns, wie er eine so tolle Wohnanlage in seiner eigenen Gemeinde realisieren kann!“, so Marc Zinser, Kreisvorsitzender der CDA. Auch Josef Rief MdB war sichtlich beindruckt vom bürgerschaftlichen Engagement in dieser Gemeinde. „Hier ist bis ins hohe Alter niemand allein. Es gibt hier vielfältigste und generationenübergreifende Begegnungsmöglichkeiten.“ so Christian Bäumler, CDA-Landesvorsitzender in Baden-Württemberg (2. Von rechts).

Im Anschluss an die Führung referierte Gabi Stümke von der Seniorengenossenschaft Riedlingen über das Thema „Alternative Wohnformen“ im Alter. Von solch einem Wohnquartier wie hier bis hin zur Senioren-WG, immer gehe es vor allem darum, in Würde alt werden zu können, behütet und nicht allein zu sein.

© 2003 - 2019 CDU-Kreisverband Biberach

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.