07351 - 4448784 Braithweg 27, 88400 Biberach / Riß

Herzlich willkommen beim CDU-Kreisverband Biberach

Für politische Fragen und persönliche Anliegen können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf nach Berlin > 0 30 - 227 - 71 905.

Fragen zur Ihrer Mitgliedschaft, zu Ihrem CDU-Ortsverband, zur Organisation oder Kritik & Lob richten Sie bitte direkt an unsere Kreisgeschäftsstelle.

Ihr

Josef Rief
Bundestagsabgeordneter und CDU-Kreisvorsitzender

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Unsere Aktivitäten

UNIONintern

Unser neues Mitgliedermagazin UNIONintern 6-2019 wird ab 2. Dezember an unsere Mitglieder ausgeliefert.

Falls Sie die Zeitung nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kreisgeschäftsstelle. - wir schicken sie Ihnen gerne zu. Oder laden Sie die aktuelle PDF-Ausgabe direkt hier.

70 Jahre Grundgesetz und 30 Jahre Wiedervereinigng - 30. Novermber 2019

© Foto von Marc Zinser

Anlässlich dieses historischen Doppeljubiläums hatte der CDU-Kreisverband Biberach seine Mitglieder zu einer feierlichen Veranstaltung in die Biberacher Schützenkellerhalle eingeladen. CDU-Kreisvorsitzender und MdB Josef Rief freute sich besonders, den Vizepräsidenten des Bundesverfassungsgerichtes, Stephan Harbarth, zu einem denkwürdigen Vortrag begrüßen zu dürfen.

Zum Bericht und vielen Fotos

„Wir haben ein gutes und faires Rentensystem!“ - 18. November 2019

© Foto von Matthias Franke

Der CDU-Stadtverband Ochsenhausen hatte gemeinsam mit dem CDA-Kreisverband den Bundestagsabgeordneten und Sozialexperten Max Straubinger zum Thema „Die Sozialpolitik der großen Koalition – Rentenversicherung, wie geht es weiter: staatlich und privat?" nach Ochsenhausen ins Hotel "Mohren"“ eingeladen. 

Zum Bericht und Fotos

Neumitgliedertreffen in Laupheim - 18. Oktober 2019

© Foto von Burkhard Volkholz

Der Vorsitzende des CDU-Kreisverbands Biberach, Josef Rief MdB hatte zu einem Treffen der Neumitglieder der CDU sowie „Altmitglieder“ nach Laupheim eingeladen. Los ging es mit Führung durch die „Carl-Laemmle-Ausstellung“ im „Museum zur Geschichte von Christen und Juden". Zum Abschluss traf man sich zum regen Austausch über aktuelle Landes- und Bundesthemen im nah gelegenen Gasthof „Drei Mohren".

Zum Bericht und vielen Fotos

CDU-Senioren und Junge Union gehen Zukunftsthemen gemeinsam an - 17. Oktober 2019

© Foto: privat

Die CDU-Senioren und die Junge Union wollen bei aktuellen politischen Themen im Landkreis Biberach ihre Unterstützung und ihre Mitarbeit anbieten. Deshalb trafen sich der Vorstand der Senioren-Union und die Führungscrew der Jungen Union. Gemeinsam wollen sie nach dem Motto „Die Jungen laufen, die sogenannten Alten kennen die Abkürzung“ den Bürger vor allem beim Thema Klimaerwärmung mitnehmen.

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung

Landwirtschaftsausschuss der Kreis-CDU diskutiert über das Volksbegehren "proBiene" - 4. Oktober 2019

© Foto von Reinhold Besenfelder

Das Volksbegehren "proBiene", für das zur Zeit Unterschriften gesammelt werden, wird der Umwelt wenig nützen, jedoch die Landwirtschaft – auch die Öko- Landwirtschaft- ruinieren. Sonderkulturanbau, wie Hopfen, Wein und Obst in Baden- Württemberg seien dann kaum mehr möglich, so der Vorsitzende des CDU-Agrarausschusses Anton Schniertshauer, der zu einer gut besuchten öffentlichen Diskussion in Äpfingen mit den Abgeordneten Thomas Dörflinger MdL und Josef Rief MdB eingeladen hatte.

Zur Pressemitteilung

Junge Union im Kreis Biberach wählt neuen Kreisvorstand - 1. August 2019

© Foto: Junge Union Kreis Biberach

Im Wirtshaus Ö in Achstetten hat der Kreisverband der Jungen Union Biberach Ihre diesjährige Hauptversammlung abgehalten. Über 25 Mitglieder und Gäste kamen, um bei der Wahl des neuen Kreisvorstandes teilzunehmen. Darunter auch Bundestagsabgeordneter Josef Rief und Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger. Der erstmals im Dezember 2017 gewählte Kreisvorsitzende Florian Nußbaumer, stellte sich für eine zweite Amtszeit zur Verfügung und wurde einstimmig wiedergewählt.

Zum Bericht der Jungen Union

Sommer-Radtour mit Thomas Dörflinger "Rund um Laupheim" - 30. Juli 2019

© Foto von Burkhard Volkholz

Bei idealem Radfahrer-Wetter erkundete Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger mit rund 50 Teilnehmern die Große Kreisstadt Laupheim und die nahe Umgebung. Siegfried Schneider, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Laupheim, führte die Gruppe souverän entlang der etwa 14 Kilometer langen Tour zu sehr abwechslungsreichen Stationen.

Zum Bericht und vielen Fotos

CDU-Kreisverband Biberach auf dem Landesparteitag Heilbronn - 29. Juli 2019

© Foto von Marc Zinser

Auf dem Parteitag der CDU Baden-Württemberg in Heilbronn wurde die Kultusministerin Susanne Eisenmann mit 95,4 % von den 305 Delegierten zur Spitzenkandidatin für den Landtagswahlkampf 2021 gewählt. Der CDU-Kreisverband Biberach gratuliert herzlich!

Des Weiteren wurden mit Unterstützung der Biberacher Anträge für eine Kommunikationskonzeption der CDU, besseren Klimaschutz, zur Inneren Sicherheit und die Rückkehr zum d`Hondt - Auszählungsverfahren bei den nächsten Kommunalwahlen beschlossen.

Papst zeichnet Franz Romer mit dem Silvesterorden aus - 23. Juli 2019

© Foto: Diözese Rottenburg-Stuttgart/Jochen Wiedemann

Franz Romer, Ehrenbürger der Stadt Laupheim, hat in Rottenburg von Bischof Gebhard Fürst den Silvesterorden überreicht bekommen. Es ist die höchste päpstliche Auszeichnung, die an katholische Laien vergeben wird. In seiner Dankesrede betonte Romer, dass ihn die Auszeichnung sehr freue und er völlig überrascht worden sei: „Ich bekam zum ersten Mal Post vom Sekretariat des Bischofs, da habe ich mich gefragt: ,Was hast du angestellt?’“

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung

Friedrich Merz spricht auf der Zunftfeier in Isny - 15. Juli 2019

Auf Einladung des CDU-Kreisvorsitzenden von Ravensburg, Christian Natterer kam Friedrich Merz ins Festzelt am Rain auf die Zunftfeier im Rahmen des Kinder- und Heimatfestes in Isny. In etwa 20 minütiger Rede beschrieb Merz seine politischen Ansätze, begeisterte das Publikum, darunter auch die Bundestagsabgeordneten Josef Rief und Axel Müller, der Landtagsabgeordnete August Schuler und der Europaabgeordnete Norbert Lins.

Zum Bericht

Norbert Lins zum Vorsitzenden des Landwirtschaftsausschusses gewählt - 10 Juli 2019

© Foto: privat

Am 10. Juli traf sich der Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung des Europäischen Parlaments zu seiner konstituierenden Sitzung für die Legislaturperiode 2019-2024. Der CDU-Abgeordnete Norbert Lins wurde hierbei zum Ausschussvorsitzenden gewählt. Letzte Woche wurde Lins von der Europäischen Volkspartei (EVP), zu der die deutsche CDU/CSU-Gruppe gehört, zum EVP-Koordinator und Sprecher im Agrarausschuss des Europäischen Parlaments gewählt.

Zur Pressemitteilung

Bauarbeiten an Löschanlage in Ummendorf können beginnen – 2. Juli 2019

© Foto von Jan Rose

Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Josef Rief freute sich sehr, dass jahrelange eindringliche Gespräche  mit der Verteidigungsministerin und Staatssekretär Thomas Silberhorn endlich  Früchte getragen haben und die Bauarbeiten an der Löschanlage und die  Umsetzung des Brandschutzkonzeptes der Galvanikanlage am  Bundeswehrstandort Ummendorf begonnen werden können. Es ist ein  Investitionsvolumen von 4 Millionen . Euro vorgesehen.

Zur Pressemitteilung

Wolfgang Bosbach spricht Klartext in Bad Schussenried - 19. Juni 2019

© Foto von Marc Zinser

10 Stunden war er unterwegs gewesen, um in den fast vollen Saal im Bierkrugstadel in Bad Schussenried zu kommen. Auch wenn Wolfgang Bosbach keine politischen Ämter mehr bekleidet und auch nicht mehr im Bundestag sitzt, absolviert er ca. 400 Veranstaltungen im Jahr. Eine gute Stunde hingen ihm die etwa 150 Zuhörer an den Lippen. Unterhaltsam und immer mit klarer Kante resümierte er bundesrepublikanische Politik der letzten 70 Jahre.

Zum Bericht und vielen Fotos

Kreismitgliederversammlung der Frauen Union in Äpfingen - 6. Juni 2019

© Foto von Alexander Wenger

Im Gasthof „Adler“ in Äpfingen fanden die Vorstandswahlen der Kreis-Frauen Union statt, außerdem die Delegiertenwahlen zum Bezirks- sowie Landesdelegiertentag.. Die bisherige Kreisvorsitzende der Frauen Union Isolde Weggen wurde einstimmig wiedergewählt. Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger hielt den Hauptvortrag zum Thema: „Die grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg zwei Jahre vor der Landtagswahl“.

Zum Bericht

Herzlichen Glückwunsch unseren gewählten Kreisräten/in - 27. Mai 2019

Wir im CDU-Kreisverband Biberach gratulieren allen gewählten Kreistags-, Gemeinderats- und Ortschaftsratkandidaten/innen sehr herzlich und wünschen viel Erfolg und Freude in der kommenden Legislaturperiode!!! Selbstverständlich gratulieren wir auch unserem zuständigen Europaabgeordneten Norbert Lins zu seiner Wiederwahl ins Europäische Parlament! Großer Dank gilt aber auch allen Bewerbern, die leider ihr Ziel nicht erreicht haben.

Gleichzeitig bedanken wir uns für das Vertrauen bei allen Wählerinnen und Wählern, die unsere Kandidatinnen und Kandidaten mit ihren Stimmen unterstützt haben. Wir werden uns in den nächsten fünf Jahren wieder mit ganzer Kraft für Ihre Belange und unseren schönen Wahlkreis einsetzen. Wir wollen fortführen, aber auch neu beginnen. Wir freuen uns auf due arbeit, die vor uns liegt!

>>> Alle Ergebnisse der Kreistagswahl 2019

Europawahl 2019: So hat der Landkreis Biberach gewählt - 26. Mai 2019

© Schwäbische Zeitung, Ausgabe Laupheim vom 28.5.2019

Das Europäische Parlament wird als einziges EU-Organ alle fünf Jahre direkt von den Bürgerinnen und Bürgern der EU gewählt. Die Europawahl in Deutschland fand am Sonntag, 26. Mai 2019 statt.

Zu den Einzelergebnissen

Innenminister Thomas Strobl besucht Riedlingen - 22. Mai 2019

© Foto von Thomas Warnack

Breitbandausbau und innere Sicherheit waren zwei Themen, auf die der Innenminister des Landes Baden-Württemberg, Thomas Strobl (CDU) bei seinem Besuch in Riedlingen angesprochen wurde. Zunächst hat Strobl zusammen mit den Abgeordneten Norbert Lins (Europa), Josef Rief (Bund) und Thomas Dörflinger (Land) einen kleinen Stadtrundgang erhalten. „Das Fachwerk fasziniert mich total. Das sieht man selten auf so engem Raum“, sagte der Minister

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung sowie weitere eigene Fotos

EU-Kommissar Günther Oettinger spricht in Laupheim - 20. Mai 2019

© Foto: SZ/Roland Ray

„Die Europawahl muss uns so wichtig sein wie eine Bundestagswahl.“ Das hat der EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) am Samstag bei einem Wahlkampfauftritt in Laupheim betont. Es gehe darum, die europäische Werteordnung zu verteidigen, gegen Autokraten und Diktatoren, Rechts- und Linkspopulisten. Außerdem, so Oettinger: „Wenn wir die Welt ein bisschen mitgestalten wollen, brauchen wir die Betriebsgröße und die Wahrnehmbarkeit der Europäischen Union.“

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung sowie Eigene Fotos

CDU - Kreisparteitag in Stafflangen - 5. April 2019

© Foto von Matthias Franke

Am 5. April 2019 hatte der CDU-Kreisverband Biberach zum Kreisparteitag in die Turn- und Festhalle nach Kleinstafflangen eingeladen. Thomas Dörflinger MdL sowie der Ortsvorsteher Helmuth Aßfalg begrüßten die anwesenden Mitglieder und Gäste. Bundestagsabgeordneter Andreas Jung (stellvertretender Fraktionsvorsitzender) hielt einen Vortrag zum Thema "Europa richtig machen". Weiterer Höhepunkt des Abends war die Ehrung einiger treuer CDU-Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft.

Zum Bericht und vielen Fotos

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn besucht den Wahlkreis Biberach - 29. März 2019

© Foto von Matthias Franke

Auf Einladung von Josef Rief besuchte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Wahlkreis Biberach. Im Altenzentrum Goldbach in Ochsenhausen sprachen der Minister und Thomas Dörflinger MdL mit Pflegekräften, Bewohnern und Angehörigen. In Biberach diskutierten sie beim DRK über aktuelle Fragen der medizinischen Versorgung vor Ort sowie über die besonderen Herausforderungen für Notfallsanitäter im Einsatz.

Zu vielen Fotos aus Ochsenhausen und Biberach

Politischer Fastenfreitag mit Innenminister Thomas Strobl in Erolzheim - 11. März 2019

© Foto von Albert Eberle

Der CDU-Landesvorsitzende und baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl hat beim politischen Fastenfreitag der CDU Iller- und Rottal die enorme Bedeutung der Europawahl am 26. Mai betont. Strobl war der Hauptredner vor rund 200 Zuhörern am Freitagabend in der Erolzheimer Mehrzweckhalle.

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung + viele eigene Fotos

Europaabgeordnter Norbert Lins beim Agrarausschuss in Äpfingen - 20. Februar 2019

© Foto: privat

Anton Schniertshauer, Vorsitzender des Agrarausschusses des CDU-Kreisverbandes war über die Resonanz sehr erfreut. Gut 30 Landwirte und Interessierte waren seiner Einladung zur Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Europaabgeordneten Norbert Lins vergangene Woche im Gasthof Adler in Äpfingen gefolgt.

Zum Bericht

Die CDU-Abgeordneten Josef Rief, Thomas Dörflinger und Raimund Haser rufen Schülerinnen und Schüler auf, sich zu beteiligen - 20. Februar 2019

© Foto von Jan Rose

Die CDU-Abgeordneten aus dem Landkreis Biberach, Josef Rief, Thomas Dörflinger und Raimund Haser machen in ihren Wahlkreisen aufmerksam auf die neue Bewerbungsrunde für das Schülerstipendium „Talent im Land“ der Baden-Württemberg Stiftung und der Josef-Wund-Stiftung. Bis zum 31. März können sich Schülerinnen und Schüler online unter www.talentimland.de für das Stipendium bewerben.

Zur Pressemitteilung

Das neue Mitgliedermagazin > UNIONintern < ist erschienen - 18. Februar 2019

© CDU-Kreisverband Biberach

Das neue CDU-Mitgliedermagazin UNIONintern ist erschienen und vereint Berichte und Informationen aus dem CDU-Landesverband Baden-Württemberg und dem CDU-Kreisverband Biberach. Das Heft wird seit 18. Februar postalisch zugestellt, doch offensichtlich wurde es noch nicht an alle Mitglieder ausgeliefert.

Hier finden SIe die ONLINE-Ausgabe als PDF zum Herunterladen.

UNIONintern 1-2019

Abschied von Franz Romer mit stehendem Beifall - 9. Februar 2019

© Foto: Angelika Gretzinger

Prall gefüllt war am Donnerstagabend die Mehrzweckhalle in Untersulmetingen. Denn "Fra", wie man Franz Romer liebevoll nennt, wurde nach über 43 Jahren im Amt als Ortsvorsteher verabschiedet, und dazu waren auch zahlreiche Amts- und Würdenträger versammelt. Laupheims Oberbürgermeister Gerold Rechle, viele Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsräte, die ehemalige Europaabgeordnete Elisabeth Jeggle,

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung

Zum Bericht im SÜDFINDER

Junge Union befasst sich mit Zukunft der Energieversorgung - 1. Februar 2019

© Foto: Junge Union

Der Biberacher Kreisverband der Jungen Union (JU) hat sich im vergangenen Jahr mit einer Veranstaltungsreihe seinem Jahresthema "Energie und Umwelt" gewidmet. Mitglieder der JU haben im vergangenen Jahr unter anderem das Kernkraftwerk Gundremmingen (Abschaltung 2021) und die Illerkraftwerke bei Tannheim besucht.

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung

CDA diskutiert über Rente, Pflege und Demografie - 28. Januar 2019

© Foto: CDA-Bezirk Württemberg-Hohenzollern 

Frieden, Wohlstand und medizinischer Fortschritt sorgen dafür, dass wir uns auf ein langes Leben freuen dürfen. Aktuell wird von einer Versicherung eine kalkulatorische Lebenserwartung von 102 Jahren zu Grunde gelegt. Daraus ergeben sich viele gesellschaftspolitische Fragen über die die CDA (Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft) Ende Januar im TG-Heim in Biberach diskutiert hat.

Zum Bericht der CDA

Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbandes Biberach - 13. Januar 2019

© Foto von Burkhard Volkholz

Sport und Ehrenamt, das seien zwei Themen die nicht unabhängig voneinander bestehen können. Zum Start des Wahljahres zu den Kommunal- und Europawahlen sprach der ehemalige Olympiasieger im Turnen und heutige Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger beim traditionellen Neujahrsempfang der CDU Biberach am 13. Januar 2019.

Zum Bericht und vielen Fotos

Landwirtschaftsausschuss: "Die Landwirte machen es schon recht" - 10. Januar 2019

© Foto von Marc Zinser

"Mein Ziel ist, dass die Leute soviel Vertrauen haben und irgendwann einfach sagen, die Landwirte mit ihrer langjährigen Ausbildung und Erfahrung wissen, was sie tun “ so Hermann Färber MdB. Er war Gast im Landwirtschaftsausschuss des CDU-Kreisverbandes, der sich in Äpfingen traf. Dazu begrüßte Obmann Anton Schniertshauer etwa 30 Teilnehmer.

Zur Pressemitteilung

© 2003 - 2019 CDU-Kreisverband Biberach

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.